Kreativ werden mit einem Workshop bei music4fun in Wien

Wer nicht nur musikalisch kreativ werden will, ist bei einem Workshop von music4fun in Wien genau richtig. Unser Workshop-Angebot in Wien und Langenzersdorf umfasst Origami,Töpfern, Jonglieren und Bogenschießen.

 

Töpfern in unserer Kreativ-Werkstatt in Wien und Langenzersdorf

Töpfern in unserer Kreativ-Werkstatt in Wien und Langenzersdorf

Plastisches gestalten mit Ton:
Nur mit unseren Händen (und ein paar kleinen Hilfsmitteln) formen wir einzigartige Gegenstände. Ob wir nun ein einfaches Pflanztöpfchen, eine Räucherschale oder sogar ein Musikinstrument formen, ist ganz alleine von unserer Hingabe und dem Wissen um einige Grundtechniken abhängig. Wir erarbeiten diese anhand eines (oder mehrerer) konkreter Werkstücke. Informationen über Brenntechniken, das Glasieren oder urzeitliches Töpfern fließen in die jeweiligen Kurse ein.

Ein eigener Brennofen ist selbstverständlich vorhanden.

Töne aus Ton:
Musikinstrumente töpfern:
Wir versuchen uns an Ocarinas, Pfeifen, Rasseln, Udus und Xuns.
Spannende Instrumenteninfo inbegriffen.

Gartendeko aus Ton:
Vom Pflanzenschild zum eigenen Blumentopf, vom Windlicht zur modularen Gartenskulptur – es sind viele Ideen vorhanden, eigene bitte mitbringen!

Natur- und Kreativwoche 2016
Bogenschießen

Bogenschießen

Instinktives Bogenschießen mit Lang- oder Recurvebögen ist unsere große Leidenschaft, die wir gerne mit anderen teilen beziehungsweise gerne weitergeben: Ohne aufwendige Zielvorrichtungen, Umlenkrollen oder ähnliches die richtige Entfernung einschätzen und den Pfeil fliegen lassen.
Bogenschießen kann uns lehren, nur aus dem Gefühl heraus das Richtige zu tun.
Einschießen am Einschießplatz, Begehung eines Bogenparcours mit Anleitung (Materialkunde Bögen, Pfeile, Zubehör, Parcoursregeln, Schießtechnik, Fehleranalyse).

Der Kurs im Bogenschießen richtet sich an Anfänger.

Bei Fragen zu unserem Workshop-Angebot oder zu den weiteren Kursen von music4fun in Wien können Sie uns gerne persönlich kontaktieren.


 

HIER KÖNNEN SIE EINE KURSANFRAGE STARTEN!

Natur- und Kreativwoche 2016

Origami bei music4fun in Wien und Langenzersdorf

Origami bei music4fun in Wien und Langenzersdorf

Sicherlich hat jeder schon einmal einen Papierflieger gefaltet und war dann richtig stolz, wenn er möglichst weit geflogen ist.

Papierfalten beziehungsweise Origami erfreut sich einer langen Geschichte und schier unendlich vieler Ausdrucksformen. Von der praktischen und schönen beziehungsweise ausgefallenen Schachtel bis zum Konzentrationsspiel, vom einfachen Dampfer oder Papierschiffchen bis zum komplizierten aus vielen Teilen aufgebauten modularen Origamistern erstreckt sich das Spektrum der Papierfaltkunst.

Bei uns oft als Kinderspiel abgetan, hat es sich in anderen Ländern zu einer wahren Kunstform entwickelt. Wir möchten euch einen Einstieg in diese wunderbar vielfältige Welt ermöglichen.

Natur- & Kreativwoche im Ötscherland

Lagerfeuer

6. -  11. Juni 2016

Trommeln, Gitarre spielen, Bogenschießen, Zeichnen, Töpfern und beeindruckende Naturexkursionen im Ötscherland. Den Grand Canyon Niederösterreichs werden wir genauso besuchen wie auch die herrliche Salzaschlucht am Fuße von Mariazell. Michael Pfeifer, ausgebildeter Wald- und Kräuterpädagoge, wird dabei viel wissenswertes über die Landschaft sowie die vielfältige Flora erzählen. Einstige medizinische, kosmetische und kulinarische Anwendungen der Wildkräuter die heute schon fast in Vergessenheit geraten sind aber auch Märchen und Mythen werden dabei wieder zum Leben erweckt.

Kosten: pro Person in der Ferienwohnung     € 444,-               

Dauer: Treffpunkt Mo 10.00 Uhr

              Ende: Sa 14.00 Uhr

Termin: 6.Juni 2016 – 11. Juni 2016

Anreise: eigener PKW oder Mariazeller Bahn bis Reith. Transfer ab Reith zum Spindlhof inkludiert.

Verpflegung: Frühstück inkludiert.Mittag und Abendessen in Gasthöfen der Umgebung. (nicht inkludiert)

Natur- und Kreativwoche 2016