Der Musikunterricht bei music4fun in Wien und Langenzersdorf

Seit 1994 bieten wir in unserer Musikschule in Wien und Langenzersdorf individuell nach den Voraussetzungen und Bedürfnissen der Lernenden gestalteten Einzel- und Gruppenunterricht. Beim Musikunterricht von music4fun steht die Motivation im Vordergrund, um auch ohne Leistungsdruck Fortschritte zu erzielen.

Für den Einstieg oder auch Wiedereinstieg bieten wir eine gratis Schnupperstunde an. Hier lernen die Musikschüler ihren Lehrer kennen und erhalten einen ersten Einblick in unsere Arbeit. Zunächst werden gemeinsam die Unterrichtsziele formuliert: Warum spiele ich ein Instrument? Was möchte ich einmal können und wie kann der Weg dorthin aussehen?

So unterschiedlich wie unsere Schüler sind auch die Erwartungshaltungen an den Instrumentalunterricht. Daher suchen wir stets neue Wege in puncto Unterrichtsgestaltung und Motivation.

Dazu bedienen wir uns innovativer Spieltechniken, eines modernen Repertoires, aber auch klassischer Technik und bewährten Notenmaterials.

Neben Instrumenten wie Gitarre, E-Gitarre und Klavier bieten wir auch Trommelkurse und außergewöhnlicheren Musikunterricht an, wie zum Beispiel Ukulele, Ocarina oder Didgeridoo.

Sollten Sie Fragen zum Musikunterricht bei music4fun in Wien haben, können Sie uns gerne persönlich kontaktieren.

Hier ein Überblick über die verschiedenen Kurse:

Gustav Richter